Die lange Nacht der Weiterbildung

Am 23. September wurde in Berlin der dritte Deutsche Weiterbildungs-Tag durchgeführt. Das Motto lautete „Bildung stärken und die Chancen nutzen“. Gemeint sind Weiterbildungs-Chancen und die damit6 verbundenen Karriere Chancen. In Berlin wurden somit 96 Bildungs-Orte hergerichtet, die besucht werden können. Die lange Nacht der Weiterbildung soll laut Veranstalter zum Qualifizieren anregen. Das heißt hier sollen auch neue Wege der Wissensvermittlung sowie Aneignung aufgezeigt werden. Es werden auch Schnupperkurse in den Bildungseinrichtungen angeboten. Aber der interessanteste Aspekt dürfte wohl der der Fördermittel sein. Im Rahmen des Weiterbildungsprogrammes sollen auch Wege aufgezeigt werden, wie man Fördermittel für Weiterbildung beantragen kann und vor Allem wo man sie beantragen kann.  

Neben AKAD, IWW, ILS, Apollon, WBH, FEB oder SGD gibt es noch zahlreiche andere Weiterbildungsanbieter in Berlin. Die meisten von ihnen besitzen aber nicht das Prestige und Image der hier eben genannten. 

Lassen Sie sich kostenlos und unverbindlich Informationen zum Thema Weiterbildung und Fernstudium zusenden. Von folgenden Anbietern.